Best of Value


5 Kanal Audio Performance mit Installation und fünfstimmigem Lied /
Zusammenarbeit mit Elia Rediger / Performerin: Christine Hasler
Kaskadenkondensator, Basel, 2011


Während der Vernissage wurde die Audio Installation «Best of Value» als Live-Performance in Gange gesetzt. Die Performerin singt nacheinander fünf Stimmen (Bass, Barriton, Tenor 1, Tenor 2 und eine Improvisierte) des gleichgenannten Songs «Best of Value» ein. Während sie die zweite Stimme, den Barriton, singt wird vom ersten Lautsprecher gegenüber die Bassstimme bereits wiederholt. Jede Stimme wird auf einen anderen Lautsprecher verteilt. Zuletzt singt die Performerin eine Improvisation über den Chor und verlässt anschliessend ihre Position. Fortan singt der Lautsprecher Chor für drei Tage und wird zur Audio Installation.